Initiative {miteinander} mehr erleben

Hand in Hand für eine bessere Welt. Unter diesem Leitsatz und anlässlich des 40-jährigen Jubiläums, startete dm Österreich vor zwei Jahren die Initiative {miteinander} und förderte 40 soziale, ökologische und kulturelle Projekte in ganz Österreich. Nun wird diese Initiative wiederholt und unterstützt 2019 Projekte für Kinder und Jugendliche. Ab sofort sind wieder alle Mitarbeiter, Kunden und Partner von dm eingeladen, ihre Ideen einzureichen!

 

Zukunft {miteinander} gestalten

„Miteinander wirken und füreinander da sein – das sind zentrale Werte bei dm drogerie markt, die wir besonders an die Jugend in Österreich vermitteln wollen. Im Umfeld unserer Filialen unterstützen wir daher als Partner vor Ort Kinder- und Jugendprojekte und freuen uns schon auf die neue {miteinander} Zeit“, so dm Geschäftsführer Harald Bauer. Vom Biotop im Garten einer Betreuungseinrichtung über ein Forschungslabor im Jugendzentrum bis hin zu Sprachen- oder Sportworkshops für Wissbegierige und Bewegungsfreudige: Alle Initiativen werden hier gesammelt, präsentiert, ausgewählt und im Anschluss während der Umsetzungsphase begleitet.

 

So lässt sich {miteinander} mehr erleben

Von 3. September bis 16. November 2018 können soziale, kulturelle, ökologische und pädagogische Kinder- und Jugendprojekte eingereicht werden. Einzige Voraussetzungen sind, dass sie einen regionalen Bezug zu einer dm Filiale, klar definierte Ziele und Zielgruppen sowie einen direkten und nachhaltigen Nutzen haben. Umsetzungszeitraum: Von März bis Juli 2019. Realisiert werden insgesamt 20 Initiativen, die von einer Jury und dm Kunden ausgewählt werden.
 
Nutzen Sie diese tolle Möglichkeit, um die Welt für unsere Kinder und Jugendlichen noch ein kleines bisschen besser zu machen! JETZT EINREICHEN! 
Top