Zurück zur Blog-Übersicht

Helferkinder - Gemeinsam wachsen

Therapeuten mit Unterstützung von Therapiepferden helfen Kindern und Jugendlichen in Krisen, ihren Weg zurück ins Leben zu finden.
Verein e.motion-Lichtblickhof
Baumgartner Höhe 1
1140 Wien
Der gemeinnützige Verein e.motion-Lichtblickhof bietet eine Therapie für Kinder und Jugendliche mit Pferden an – die sogenannte Equotherapie. Die jungen Menschen helfen trotz schwerer Erkrankungen, Behinderungen oder Traumata bei alltäglichen Arbeiten im Therapiestall. Dabei lernen sie, über sich selbst hinauszuwachsen, neuen Mut und Kraft zu schöpfen. Die Therapiepferde werden dabei zu buchstäblichen Hoffnungsträgern. Die Wärme und Ruhe der Tiere hilft Menschen mit den verschiedensten Problemen. Das Striegeln, Streicheln und Reiten entspannt Patienten durch wortlosen Kontakt und sie beginnen, sich selbst emotional sowie körperlich besser zu spüren. 
 
Top