Initiative {miteinander}

Wir engagieren uns für eine bessere Welt. {miteinander}. So auch der Leitgedanke der groß angelegten CSR-Initiative zum Thema Nachbarschaftshilfe. Anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums hat dm gemeinsam mit Kunden, Partnern und Nachbarn 40 gute Taten vollbracht.
Der Mensch bevölkert die Erde. Er kommuniziert transkontinental. Aber sein tägliches Leben führt er in unmittelbarer Nachbarschaft. Tür an Tür. Garten an Garten.
Nähe ist daher keine Frage der Entfernung. Sie ist Resultat der Anteilnahme am Leben und an den Nöten der Menschen in unserem Umfeld. Wir haben die Möglichkeit genutzt, MITEINANDER statt nur nebeneinander zu leben und damit unser gemeinsames kleines Universum ein Stück besser gemacht.

 

Wo ich handeln kann, handle ich

Jeden Tag setzen sich in Österreich Tausende Menschen ehrenamtlich für unsere Gesellschaft ein – ob im Sport- oder Kulturverein, in einer Sozialeinrichtung oder Umweltorganisation oder im Rahmen einer Bürgerinitiative. Diese Menschen in ihren Bemühungen zu unterstützen und für ihr Engagement wertzuschätzen, war das Ziel der Initiative {miteinander}. VIele Hände haben wahrlich Großes geschaffen!

 

Ein Hoch auf das, was wir MITEINANDER geschafft haben

dm ist 40! Aus diesem Grund haben wir 2016 40 gemeinnützige Projekte unterstützt. Landauf, landab suchten wir nach außergewöhnlichen Initiativen, die wir MITEINANDER in ganz Österreich gefördert haben. Durch den Verkauf von 95.000 {miteinander}-Stofftaschen und mehr als 100 Aktionen in den dm FIlialen und Einrichtungen wurden insgesamt 630.000 Euro für die 40 Projekte und somit für den guten Zweck gesammelt.

Was mir nahe liegt, kann mir nahegehen

In unserer unmittelbaren Nachbarschaft gibt es soziale Anliegen, kulturelle Initiativen oder ökologische Ideen, die unsere Unterstützung verdienen. dm hat sich deswegen zusammen mit Kunden, Partnern und Menschen im lokalen Umfeld der Filialen für solche Projekte engagiert. Dabei handelte es sich sowohl um soziale, kulturelle als auch ökologische Anliegen. 
Wir haben die Möglichkeit genutzt, die Welt in unserer unmittelbaren Nachbarschaft noch ein kleines bisschen besser zu machen. Miteinander! Ob Tagesbetreuung für Demenzkranke oder eine Naturschutz-Initiative – gemeinsam konnten wir österreichweit 40 regionale oder lokale innovative Projekte umsetzen.
Top