{Miteinander} mehr erleben

Initiative {miteinander} mehr erleben

Hand in Hand für eine bessere Welt. Unter diesem Leitsatz und anlässlich des 40-jährigen Jubiläums, startete dm Österreich vor drei Jahren die Initiative {miteinander} und förderte 40 soziale, ökologische und kulturelle Projekte in ganz Österreich. Unter dem Motto {miteinander} mehr erleben wird diese Initiative nun wiederholt und unterstützt 2019 Projekte für Kinder und Jugendliche!

 

Zukunft {miteinander} gestalten

 

„Miteinander wirken und füreinander da sein – das sind zentrale Werte bei dm drogerie markt, die wir besonders an die Jugend in Österreich vermitteln wollen. Im Umfeld unserer Filialen unterstützen wir daher als Partner vor Ort Kinder- und Jugendprojekte und freuen uns schon auf die neue {miteinander} Zeit“, so dm Geschäftsführer Harald Bauer. Vom Biotop im Garten einer Betreuungseinrichtung über ein Forschungslabor im Jugendzentrum bis hin zu Sprachen- oder Sportworkshops für Wissbegierige und Bewegungsfreudige: Alle Initiativen werden hier gesammelt, präsentiert, ausgewählt und im Anschluss während der Umsetzungsphase begleitet.

 

So lässt sich {miteinander} mehr erleben

 

Von 3. September bis 16. November 2018 konnten soziale, kulturelle, ökologische und pädagogische Kinder- und Jugendprojekte eingereicht werden. Einzige Voraussetzungen waren, dass sie einen regionalen Bezug zu einer dm Filiale, klar definierte Ziele und Zielgruppen sowie einen direkten und nachhaltigen Nutzen haben. Umsetzungszeitraum: Von März bis Juli 2019. Realisiert wurden insgesamt 20 Initiativen, die von einer Jury und dm Kunden ausgewählt wurden. Folgen Sie dem Verlauf der Projekten hier.
Top