Datenschutz

Datenschutzerklärung für Kunden bezüglich Webtracking

Wir, die dm drogerie markt GmbH, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutz- und Telekommunikationsgesetze. Für die statistische Auswertung unserer Webseite erfassen wir einige Daten und verwenden sie in anonymisierter Form für diesen Vorgang. Die Daten werden nur an unseren Statistikdienstleister, die Webtrekk GmbH, weitergegeben. Über den Umfang der Daten können Sie sich nachfolgend informieren.
 

Der verantwortungsvolle Umgang mit personenbezogenen Daten genießt einen sehr hohen Stellenwert. Aus diesem Grund sind die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes bzw. der Regelungen des Telekommunikationsgesetzes für uns selbstverständlich.


 

Wir nehmen die Dienste der Firma Webtrekk GmbH in Anspruch, um statistische Daten über die Nutzung unseres Webangebotes zu erheben und unser Angebot entsprechend zu optimieren. Die Webtrekk GmbH ist für Datenschutz im Bereich Web Controlling zertifiziert. Teil der Zertifizierung ist ein Audit bei Webtrekk vor Ort in Berlin und im Hosting-Standort Nürnberg, in dem die Erfassung und Verarbeitung von Tracking-Daten auf Datenschutzkonformität und Datensicherheit hin geprüft wurden.

Grundlagen dieser Zertifizierung waren:

  • der Anforderungskatalog Datenschutz - V1.2,
  • die gesetzlichen Anforderungen zum Datenschutz,
  • die Grundsätze der IT-Sicherheit zum derzeitigen Stand der Technik in Anlehnung an den IT-Grundschutz nach BSI sowie ISO 27000,
  • der Prüfbericht TR00610.

Erfasste Daten für das Webtracking

Im Rahmen Ihres Besuchs der dm-Webseite werden für unsere Webstatistik einige Informationen erhoben und ausgewertet, die Ihr Browser übermittelt. Die Erhebung erfolgt durch ein Pixel, das auf jeder Webseite eingebunden ist. Folgende Daten werden erhoben:

  • Request (Dateiname der angeforderten Datei) (Bsp. www.beispiel.de/index.html)
  • Browsertyp / -version (Bsp.: Internet Explorer 6.0)
  • Browsersprache (Bsp.: Deutsch)
  • verwendetes Betriebssystem (Bsp.: Windows XP)
  • innere Auflösung des Browserfensters
  • Bildschirmauflösung
  • Javascriptaktivierung
  • Java An / Aus
  • Cookies An / Aus
  • Farbtiefe
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP Adresse – wird umgehend wieder gelöscht
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • Klicks
  • Ggf. Formularinhalte (bei Freitextfeldern, z.B. Name und Passwort, wird nur "ausgefüllt" oder "nicht ausgefüllt" übertragen)

IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse)

Die IP-Adresse wird bei jeder Serveranfrage übertragen, damit der Server weiß, wohin die Antwort gesendet werden muss. Die IP-Adresse erhält jeder von einem Internet-Service-Provider (ISP), sobald er sich mit dem Internet verbindet. Der ISP kann so nachvollziehen, welche IP-Adresse zu welchem Zeitpunkt welchem seiner Kunden zugeordnet wurde. Solange die IP-Adresse gespeichert wird, kann über den Umweg des ISPs theoretisch die Identität des Anschlussinhabers ermittelt werden. Wir und unser Statistikdienstleister speichern die IP-Adresse daher nicht dauerhaft, sondern verwenden sie nur zur Sitzungserkennung und für die Abwehr von Attacken. Die IP-Adresse wird dann umgehend wieder gelöscht, so dass die erfassten Daten anonym sind und selbst über den Umweg des ISPs keine Zuordnung zur Identität des Nutzers mehr möglich ist.

 

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden können. Die Cookies können keiner bestimmten Person zugeordnet werden und enthalten keine persönlichen Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn sie Ihre Browsersitzung beenden. Daneben gibt es einige langlebige Cookies mittels derer wir Sie als Besucher wiedererkennen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Folgende Cookies werden gesetzt:

  • Last Click (für das Beenden der Sitzung, Lebensdauer: eine Sitzung) [Webtrekk]
  • Session Cookie (für die Erkennung der Sitzung, Lebensdauer: eine Sitzung) [Webtrekk]
  • Ever-Cookie (zur Erkennung Neu-/Stammkunde, Lebensdauer: 60 Monate/5 Jahre) [Webtrekk]

In ihren Browsereinstellungen können Sie festlegen, ob Cookies gesetzt werden dürfen oder nicht. Wenn Sie spezifisch für die dm-Webseite nicht getrackt werden möchten, haben Sie die Möglichkeit weiter unten Widerspruch einzulegen.

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

 

Widerruf zur Datenspeicherung 

Sie können als Websitebenutzer der Datenspeicherung Ihrer anonymisiert erfassten Besucherdaten jederzeit widersprechen, so dass sie in Zukunft nicht mehr erfasst werden.
Für den Ausschluss vom Webtrekk Web-Controlling wird ein Cookie mit dem Namen webTrekkOptOut von der Domain www.dm-miteinander.at gesetzt. Dieser Widerspruch gilt so lange, wie Sie das Cookie nicht löschen.

Zur Vervollständigung des Widerspruchs klicken Sie bitte hier.

 

Verwendung von Facebook und Goole+ Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc. und Google Inc. angeboten („Anbieter“). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc.,1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook"). Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

Eine Übersicht über die Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins bzw. https://developers.google.com/+/plugins

Wenn Sie eine Seite von dm-miteinander.at aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google oder Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook bzw. Google+ unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button oder den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

 

Datenschutzhinweise von Facebook:

http://www.facebook.com/policy.php

 

Datenschutzhinweise von Google:

http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Google oder Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

 

Offene Fragen

Für Anfragen zum Datenschutz oder zu Ihren persönlichen Daten bei dm können Sie sich gerne an unser Kundenservice wenden.

Top