Zurück zum Blog

Ein gelungenes Ereignis: der Infotag in Neusiedl am See

Der Infotag am 22. Juni in der Filiale in Neusiedl am See brachte viele spannende Begegnungen mit sich und erwies sich als voller Erfolg.

Eltern und werdende Eltern informierten sich von 10:00 bis 16:00 Uhr zur Initiative Notfallmama und hatten die Möglichkeit, Notfallmama Rita und KiB Landeskoordinatorin Heidi Eisingerich-Dillenz kennenzulernen. Die Eltern zeigten reges Interesse an dem Angebot und stellten Fragen wie: „Woher sind die Notfallmamas und was kostet das?“ Neben dem Infomaterial waren auch Kinderbücher ausgestellt, in denen die Besucher schmökern konnten. Groß und Klein freute sich über die Notfallpflaster und die schönen gratis Stofftaschen. Hier konnte der Einkauf gleich nachhaltig verstaut werden. „Ich freue mich sehr, dass wir heute sowohl Familien als auch viele interessierte Notfallmamas erreichen und somit das Projekt nachhaltig unterstützen konnten.“, so Filialleiterin Piringer. Sehr viele Eltern kannten KiB noch nicht und nahmen die Informationen dankend an. Einige kannten die Organisation aber auch schon. „Eine super Sache – wir sind schon bei KiB.“, meinte eine Mutter lachend im Vorbeigehen. Notfallmama Rita freute sich besonders über den Besuch einer Familie, bei der sie im Winter als Notfallmama eingesprungen ist. Damals war die kleine Lea krank. Auch sie bekamen natürlich eine Tasche und Pflaster für den Notfall.
 
Herzlichen Dank an das gesamte Team der dm Filiale, das den Infotag und den reibungslosen und unkomplizierten Ablauf ermöglicht hat! 
Top