Zurück zum Blog

Fliegen für Kinder mit Handicap


Anfang Juni war es so weit: 40 Kinder der pädagogischen Sehfrühförderstelle des Vorarlberger Blinden- und Sehbehindertenverbandes konnten im Beisein der dm Filialleiterin Elke Huber abheben, alle kleinen und großen Sorgen für eine Weile vergessen und schöne Momente weit über dem Erdboden sammeln.
 
Coronabedingt wird im Jahr 2021 zwar kein großer Kinderflugtag veranstaltet, die Freude am Schweben im luftigen Höhen kommt aber dennoch nicht zu kurz: Es werden mehrere Kinderflugnachmittage in kleinen Gruppen veranstaltet. Durch die finanzielle Unterstützung der dm Jubiläumsinitiative, können bis Herbst insgesamt 100 Kinder mit Behinderungen einen Tag die Welt von oben sehen und schöne Momente weit über dem Erdboden sammeln.
 
Das Projekt „Fliegen für Kinder mit Handicap“ ist eines von insgesamt 45 Projekten, der „45 Jahre, 45 x Gutes tun“ dm Jubiläumsinitiative. Kundinnen und Kunden haben in den Filialen und im Online Shop durch den Kauf einer „{miteinander}-Tasche“ die Chance, die Projekte ebenfalls finanziell zu unterstützen. Zudem gibt es die Möglichkeit, einen frei gewählten Betrag an der Kassa zu spenden.
Das fliegerische Sozialprojekt aus Vorarlberg kann in folgenden dm Filialen direkt unterstützt werden:
  • Ambergpark /Reichsstr. 126, 6800 Feldkirch
  • Marktstraße 22, 6850 Dornbirn
  • Messestraße 2, 6850 Dornbirn
  • Hof 15, 6861 Alberschwende
  • Pfister / EKZ KDW 1235, 6863 Egg
  • Kapellenstraße 1, 6890 Lustenau
  • Bahnhofstraße 10-12, 6900 Bregenz
  • Harderstraße 54, 6923 Lauterach
  • Königshofstraße 57, 6800 Feldkirch
  • Johann-Georg-Ulmer-Straße 2, 6850 Dornbirn
  • Rheinstraße 14, 6900 Bregenz
Top