Zurück zur Blog-Übersicht

STAR*K – Sensibilisierung gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

STAR*K ist ein Sensibilisierungsprojekt, das junge Menschen zum Thema Gleichberechtigung und genderbasierter Gewalt aufklärt und schult, entschieden dagegen aufzutreten. Dank vielseitiger Ausbildungsworkshops erhalten die Teilnehmer zahlreiche Handlungsmöglichkeiten zur Prävention von Gewalt an Frauen und Mädchen.

Teilnehmende Filialen

dm drogerie markt GmbH
Wienergasse 18, 2380 Perchtoldsdorf
dm drogerie markt GmbH
Schraubenwerkstr. / Panoramapark 1, 2620 Neunkirchen
dm drogerie markt GmbH
Stadtplatz 32, 3400 Klosterneuburg
Piatti Margerita
Neuklostergasse 1
2700 Wr. Neustadt
Die Projektteilnehmerinnen und -teilnehmer des Lehrgangs werden zu „STAR*K-Peers“, wodurch sie zu Multiplikatoren zur Sensibilisierung von Gewalt gegen Frauen ausgebildet werden. Die Workshops behandeln zahlreiche Schwerpunkte: Vorurteile, Identität, Gender, Gewaltformen, Methoden zum Umgang, Reflexionsrunden und vieles mehr. Mit Rollenspielen, Projektarbeiten und Exkursionen sammeln die Teilnehmer praktische Erfahrung, um erarbeitete Methoden selbst auszuprobieren.
 
Peer-to-Peer-Projekttage

Im Anschluss des Lehrgangs finden Projekttage statt, im Zuge derer die STAR*K-Peers bei der Konzipierung eigener Workshopmethoden und Projektideen begleitet werden. Ganz nach dem Peer-to-Peer-Ansatz sollen die STAR*K-Peers durch ihre eigenen Kleinprojekte ihre Peers zum Thema Gewalt gegen Frauen sensibilisieren. So kommen die ausgearbeiteten Methoden in den Workshops mit Gleichaltrigen (z.B. mit Schulklassen) zur Anwendung. Dabei unterstützt sie das Projektteam stets bei der Planung und Durchführung.

Die Unterstützung von dm kommt der Umsetzung dieser wichtigen Projekttage zugute.
Top